Fordern Sie eine Demo anTop
E-Commerce

Online auf einem B2B-Marketplace verkaufen: Praktische Tipps

Shared onLogo FacebookLogo TwitterLogo PinterestLogo Linkedin
Online auf einem B2B-Marketplace verkaufen: Praktische Tipps

Der Online-Verkauf ist heutzutage für Unternehmen, die wachsen und ein größeres Publikum erreichen möchten, unumgänglich. Aber wie kann man seine Online-Sichtbarkeit maximieren, sich von der Konkurrenz abheben und seine Verkäufe ankurbeln? Spezialisierte B2B-Marketplaces sind die ideale Lösung. Wussten Sie, dass laut einer aktuellen Studie 70 % der professionellen Einkäufer mittlerweile bevorzugt auf B2B-Marketplaces einkaufen? Dies stellt somit ein großes Potenzial für Verkäufer dar, die ihre Online-Verkäufe steigern möchten.

Das Einkaufsverhalten ändert sich: Die Käufer orientieren sich immer mehr an Bequemlichkeit, Unmittelbarkeit und innovativen digitalen Einkaufslösungen. Marketplaces reagieren perfekt auf diesen Trend, indem sie ein vereinfachtes und umfassendes Einkaufserlebnis bieten.

Sind Sie bereit, Ihre Online-Verkaufsstrategie zu boosten?

Entdecken Sie jetzt die Vorteile von B2B-Marketplaces und erfahren Sie, wie Sie effektiver im Internet verkaufen können. Egal, ob Sie ein kleines Unternehmen oder eine große Firma sind, Marketplaces können echte Umsatzbringer sein und das zu geringen Kosten. 

Inhaltsübersicht

I. Verstehen, wie ein B2B-Marketplace funktioniert, um online zu verkaufen

B2B-Marketplaces sind Verkaufsplattformen im Internet, auf denen mehrere Verkäufer ihre Produkte (oder Dienstleistungen) professionellen Käufern anbieten können. Sie funktionieren nach dem Prinzip der Vermittlung: Die Verkäufer stellen ihren Produktkatalog online, und die Käufer können die Produkte auf derselben Plattform ganz leicht suchen, vergleichen und kaufen.

In dem Moment, in dem ein Kunde eines Ihrer Produkte auf dem Marketplace kauft, werden Sie sofort über die Transaktion informiert. Anschließend sind Sie als Verkäufer für die Abwicklung der Bestellung verantwortlich, einschließlich der Verpackung, Versand und Kommunikation mit dem Kunden. Der Marketplace erhebt in der Regel eine Provision auf den Verkauf sowie spezifische Gebühren wie Abonnement-, Verkaufs- oder Verwaltungsgebühren. Jeder Marketplace hat seine eigenen kommerziellen Besonderheiten, seine eigenen Geschäftsregeln und sein typisches Publikum.

II. Die Vorteile eines B2B-Marketplaces

Ein B2B-Marketplace bietet sowohl für Käufer als auch für Verkäufer viele Vorteile.

Die wichtigsten Vorteile für Verkäufer

Zugang zu einer größeren Anzahl von Käufern, was es möglich macht, sein Geschäft schneller, globaler und effizienter auszubauen.

Vorteile für Käufer

III. Die verschiedenen Arten von B2B-Markatplaces: Vielfältige Modelle für Unternehmen

Die Wahl des idealen B2B-Marketplaces für Ihr Unternehmen kann komplex sein und muss unter Berücksichtigung verschiedener Kriterien erfolgen, um Ihren Bedürfnissen möglichst genau zu entsprechen. Scheuen Sie sich daher nicht, online zu recherchieren oder Empfehlungen von Geschäftspartnern einzuholen. Dies wird Ihnen helfen, die beliebtesten Marketplaces in Ihrer Branche zu finden.

Identifizieren Sie die Art von B2B-Marketplace, die für Ihr Geschäft am besten geeignet ist

Wählen Sie zwischen einem nationalen oder internationalen Marketplace

IV. Die Analyse vor dem Online-Verkauf

Nachdem Sie Ihre Geschäftsziele und das Budget, das Sie bereit sind, in den Verkauf über einen Marketplace zu investieren, identifiziert haben, sollten Sie einigen wichtigen Punkten besondere Aufmerksamkeit schenken: 

Informieren Sie sich über die Kostenstruktur des Marketplaces

Bewerten Sie Ihre Handelsspanne

Studieren Sie die Konkurrenz

Bewerten Sie die Relevanz des Marketplaces

Eine Marktstudie durchführen

V. Best Practices für den Aufbau eines wettbewerbsfähigen Produktangebots für den E-Commerce

Um auf dem Online-Marketplace erfolgreich zu sein, ist es entscheidend, eine effektive Verkaufsstrategie festzulegen. Das bedeutet, dass Sie nach der Einrichtung Ihres Online-Verkäuferkontos mehrere Schlüsselelemente berücksichtigen müssen: 

Die Definition der Angebotsbreite

Eine attraktive Preisstrategie

Die Optimierung der Produktstrategie

Ansprechende Produktseiten

Die Optimierung der natürlichen Referenzierung von Produktseiten

Eine dedizierte Marketplace-Logistik

Die Kommunikation mit Kunden über den Marketplace

Ein Marketplace ist eine hervorragende Möglichkeit, mit Ihren Kunden und Interessenten zu kommunizieren. Achten Sie darauf, dass Sie schnell auf Anfragen von Käufern reagieren. Diese Reaktionsfähigkeit wird von Käufern geschätzt und stärkt Ihren Ruf als seriöser und zuverlässiger Verkäufer.

Die Nutzung von Werbeanzeigen zur Steigerung des Umsatzes

Einige Marketplaces bieten Werbedienstleistungen für Verkäufer an. Diese Werbeanzeigen können Ihnen dabei helfen, die Sichtbarkeit Ihrer Produkte bei Käufern zu erhöhen und Ihre Zielgruppe effektiv zu erreichen.

Die Verwaltung von Kundenbewertungen und -kommentaren

Kundenbewertungen und -kommentare sind ein Schlüsselelement, um Ihren Ruf auf einem Marketplace aufzubauen. Egal ob positiv oder negativ, stellen Sie sicher, dass Sie auf Kundenbewertungen reagieren, um die Kundenzufriedenheit zu erhöhen. Auch negative Bewertungen können eine Quelle nützlicher Informationen sein, um Ihre Produkte zu verbessern.

Die Analyse der Verkaufsleistung

Nutzen Sie die Analysetools der Plattform, um Ihre Verkaufsleistung zu bewerten und um zu verstehen, was gut funktioniert und was verbessert werden kann. So können Sie Markttrends erkennen, Ihr Produktangebot anpassen und Ihre Verkaufsstrategie verfeinern, um Ihre Rentabilität zu maximieren und die Erfahrungen Ihrer Kunden zu verbessern.

Alles in allem bieten B2B-Marketplaces eine außergewöhnliche Möglichkeit für Verkäufer, eine breitere Käuferbasis zu erreichen, ihre Sichtbarkeit zu verbessern und ihre Verkäufe zu steigern, während sie Käufern ein vereinfachtes Einkaufserlebnis bieten. Es ist entscheidend, die Funktionsweise und die Vorteile jedes einzelnen Marketplaces zu verstehen, um den für Ihr Unternehmen am besten geeigneten auszuwählen und Ihre Online-Präsenz zu optimieren. Letztendlich ist, wie der berühmte Unternehmer Tim O'Reilly sagte, "das Wesen des Marktes Vertrauen". Spezialisierte B2B-Marketplaces bieten eine vertrauenswürdige Plattform für Verkäufer und Käufer und fördern so eine gesunde und langfristige Geschäftsbeziehung. 

Als Experten auf diesem Gebiet empfehlen wir Ihnen, diesen Kanal zu nutzen, um Ihre E-Commerce-Verkaufsstrategie anzukurbeln und Ihre Umsätze zu steigern. 

Entdecken Sie die spezialisierten B2B-Marketplaces von VirtualExpo und erkunden Sie alle verfügbaren Funktionen, um die Performance Ihrer Verkäufe weltweit zu steigern. 

Verwandte Artikel

Image Erfolgreich online verkaufen: Die besten B2B-Tools!

Erfolgreich online verkaufen: Die besten B2B-Tools!

Image Ein verbessertes Kundenerlebnis anbieten bedeutet, Ihre Verkäufe anzukurbeln!

Ein verbessertes Kundenerlebnis anbieten bedeutet, Ihre Verkäufe anzukurbeln!

Image Der Einfluss von Meinungen und Bewertungen auf B2B-Verkäufe

Der Einfluss von Meinungen und Bewertungen auf B2B-Verkäufe